Das Bild Personalmangel ist leider nicht verfügbar
diLH Podcast

Nur mehr Personal ist auch nicht die Lösung

Die Krankenhauswelt ruft nach mehr Personal. Zurecht möchte man denken. Doch sie läuft in eine tückische Falle, die Chaosfalle. Wenn wir in die chaotische Krankenhauswelt mehr Personal „werfen“, wird ein großer Zeitanteil im Chaos auf Nimmerwiedersehen verschwinden. Chaos schluckt Zeit und wächst an ihr. Mehr Personal alleine ist deshalb auch nicht die Lösung. Wir sollten erst unsere chaotischen Prozesse verändern. [hier geht es weiter…]

Das Bild ist leider nicht vorhanden.
diLH Podcast

Besprechungswahn – Episode 11

Ich habe einmal grob überschlagen, wie viel Geld Deutschlands Krankenhäuser allmorgendlich für ritualisierte Ärztebesprechungen ausgibt. Unter vermutlich sehr positiven Annahmen komme ich auf ca. 2,1 Milliarden Euro pro Jahr. Tatsächlich wird die Summe erheblich höher liegen, rechnet man die irre vielen Besprechungen jenseits von „Arzt“ mit hinzu. Anlass genug, sich Gedanken darüber zu machen, wie wir dieses zeitraubende Ritual deutlich einschränken können. Sagen wir einmal: um 50 Prozent. Darum geht es in dieser Episode. Welche Besprechungen machen Sinn, welche schaffen echte Wirkungen für Patientinnen und Patienten, für die Organisation? Und wenn ja, welche Wirkungen eigentlich? Wenn wir über wenig Zeit verfügen, dann könnten wir diese Wenig-Zeit wenigstens sinnvoll verbringen. [hier geht es weiter…]

Dieses Bild ist leider gerade nicht verfügbar.
diLH Podcast

Episode 10: Ohne Regeln ist alles nichts

Heute geht es um den Schlechtelaunemacher schlechthin. Es geht um Regeln und Standards – also um standardbasiertes Arbeiten. Wenn wir dieses Thema nicht in den Griff bekommen, benötigen wir weder ein Lean Hospital noch Teamboarding. Alle Verbesserungsarbeit wäre für die Katz. Wie schafft es eine Krankenhausorganisation, Regeln und Standards fest zu verankern und eine Kultur der Regellosigkeit in eine Regelkultur zu verwandeln? [hier geht es weiter…]

Dieses Bild ist leider gerade nicht zu finden.
diLH Podcast

Episode 9: Lean werden – der Beginn

Der Einstieg in eine Lean-Organisation beginnt niederschwellig und ist mit beherrschbarem Aufwand möglich – intern wie extern. Es braucht weder einen großen anfänglichen Wurf, noch fallen bemerkenswerte Investitionen an. Klein anfangen. In der Praxis lernen. Interne Unterstützung aufbauen. Gute Beispiele schaffen. Das System allmählich wachsen lassen. Wie eine solche Reise beginnt und was wichtig ist, darum geht es in dieser 9. Episode von „das ist Lean Hospital“. [hier geht es weiter…]

Das Bild ist leider gerade weg.
Dikademy Training

die Lean-Werkstatt als Inhouse-Training

In der zweitägigen Lean-Werkstatt als Inhouse-Training erleben Sie anhand realer Krankenhausbeispiele die Grundsätze und die praktische Anwendung von Lean Management und agilem Management im Krankenhaus. Sie diskutieren und üben die Umsetzung der Ansätze und lernen mit Teamboarding ein System kennen, das die Grundlage für berufsgruppen- und hierarchieübergreifende, kontinuierliche Verbesserung in der gesamten Organisation schafft. Hier erfahren Sie mehr. [hier geht es weiter…]

diLH Podcast

Episode 7: Managementinvasion oder warum Stationsleitung nicht leitet

Nichts ist normal. Alles wird hinterfragt. Auch das gehört zu Lean Hospital. In dieser siebten Ausgabe von „das ist Lean Hospital“ werde ich Ihnen zeigen, wie wir lemmingehaft immer neue Managementfunktionen erfinden, die immer neue Aufgaben schaffen, aber kaum ein Problem lösen. Und ich werde Ihnen zeigen, dass wir auf viele vermeintliche Managementfunktionen völlig verzichten könnten, wenn wir die managen ließen, die den Begriff der Leitung bereits im Namen tragen: Stationsleitungen nämlich. Die leiten nämlich heute eigentlich nicht, weil es praktisch nichts zu leiten gibt und weil man sie nicht lässt. Doch sie könnten es. Wer weiß, wohin uns diese Diskussion führt… [hier geht es weiter…]

Bin leider gerade offline
diLH Podcast

Episode 6: das ist Lean Hospital – die Neuerscheinung

Mein neues Buch „das ist Lean Hospital“ ist ab jetzt im Buchhandel als Printbook und eBook erhältlich. Lean Management aus der Welt der Autos auf Krankenhaus transferieren: Geht das? Hilft das? Was verlieren wir? Was gewinnen wir? Im Lean Hospital werfen wir einen neuen Blick auf Krankenhausorganisation: strukturierte, transparente, verlässliche und stabile Prozesse ohne Verschwendung – also so ziemlich das Gegenteil von heute. Es geht um kontinuierliche Verbesserung im gesamten Unternehmen durch diejenigen die sich wirklich auskennen: die Mitarbeitenden. Selbstverständlich geht es auch um Führung, die sich ein Stück weit neu erfinden wird. Hören Sie doch einmal hinein. [hier geht es weiter…]