Lean Hospital Workbook – der Weg zum schlanken Krankenhaus

Lean Hospital Workbook

Der Weg zum schlanken Krankenhaus – ein Leitfaden der Veränderung

Autor: Jörg Gottschalk

Wer nach wirksamen Alternativen zu den Spar-Strategien der Vergangenheit sucht, stößt immer öfter auf  Lean Management. Lean Management steht in weiten Teilen der Industrie für kompromisslose Kundenorientierung, maximale Wertschöpfung, Verschwendungsreduktion, kontinuierliche Verbesserung und langfristigen Turnaround. Kliniken können von diesen Erfahrungen profitieren, wie Beispiele aus den USA, der Schweiz und vereinzelt auch aus Deutschland eindrücklich belegen.

Bild Jörg Gottschalk2010 habe ich als Geschäftsführer das vermutlich umfassendste Lean Management Projekt in einem deutschen Krankenhaus initiiert und bin noch heute erstaunt: über die beeindruckenden Erfolgen ebenso wie über die gewaltigen Hindernissen, die sich uns in den Weg gestellt haben. Wie leicht kann doch Verbesserung vonstattengehen, wenn sich nicht nur die eigene Organisation und die Anderen verändern, sondern vor allem der eigene Blick und die eigene Art zu führen. Lean Management bietet einen Werkzeugkoffer und ausgereifte Techniken an, mit deren Hilfe Prozesse sicht- und messbar effizienter werden. Der wirkliche Auslöser für Verbesserung aber entsteht durch Transparenz, standardbasiertes Arbeiten und – das wohl wichtigste Element – durch Führen vor Ort und kooperatives Führen. Nicht die Techniken erweisen sich als erfolgsentscheidend, sondern eine neue Art der Führung. Ich habe gelernt, wie wichtig es ist, dass Führung am Ort der Leistungserbringung wirkt, genau dort spürbare Unterstützung ankommt und schnelle Entscheidungen getroffen werden. Ich habe nicht nur einmal erlebt, wie viel Erstaunliches und Innovatives Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten, wenn sie Zeit bekommen, Kompetenzen erwerben dürfen, wirkliche Unterstützung erfahren und sich an klaren Zielen orientieren können – und Führung sie gewähren lässt.

Mit diesem Leitfaden möchte ich Sie mit auf eine Reise nehmen zum Shopfloor Ihres Unternehmens und Ihnen einen Eindruck davon vermitteln, wie Krankenhäuser lernen können, sich zu verändern. Und Veränderung meint immer: Verbesserung ihrer Qualität und ihrer Wirtschaftlichkeit.

Werfen Sie einen Blick ins Buch…

Download the PDF file .

DB Lean Hospital WorkbookBestellen Sie jetzt vorab direkt beim Verlag:

Lean Hospital Workbook bei epubli

Ich möchte Sie gerne auf die nächste Führungs-Werkstatt im Januar in Berlin aufmerksam machen. Dort werden wir das Thema ausführlich und sehr praktisch behandeln. Wenn Sie Geschäftsführer, Vorstand oder in vergleichbarer Funktion in einem Klinikunternehmen tätig sein, seien Sie herzlich eingeladen, in sehr kleinem Kreis zu diskutieren und voneinander zu lernen.

 

 

 

 

Link zur Führungs-Werkstatt

WF Blogbild Lean-Werkstatt 940x300

 

Link zur Führungs-Werkstatt

wirksamfuehren_Deckel_epub_Mini

„Wirksam führen – Ärztinnen und Ärzte in Führung“ von Jörg Gottschalk 

Auch als eBook erhältlich bei Amazon, im  iBook-Store und vielen anderen Online-Shops.

Ärztliche Führung in Kliniken verändert sich in bemerkenswerter Geschwindigkeit. Nach zehn Jahren der Zentralisierung, des Outsourcings und des Cost Cuttings werden Ärztinnen und Ärzte in neuen Rollen gebraucht Ihre Bedeutung für Erfolg, Qualität und Wirtschaftlichkeit ihrer Unternehmen steigt: Sie werden zu Gestaltern und Entwicklern ihrer Organisationen. Erfolgreiche Organisationsentwicklung gehorcht heute völlig anderen Regeln als noch vor zehn oder zwanzig Jahren. Mit ihr verändern sich die Anforderungen an Führung in einer Weise, für die es keine bewährten Kochrezepte gibt. Wirksam führen will deshalb kein Kochbuch sein nach dem Motto: wenn das passiert, dann tun Sie das. So leicht ist Führung nicht. Es geht vielmehr um das Verstehen von Organisationen, ihrer Komplexität und den Führungsaufgaben, die aus diesem „Wirrwar“ erwachsen.

Wirksam führen beschreibt Führung erstmals als Dreiklang von Führungs-, Methoden- und Veränderungskompetenzen. Führung beginnt mit dem grundlegenden Verstehen der eigenen Organisation, ihrem komplizierten Beziehungsgeflecht und den (neuen) Erwartungen, die an Führung gestellt werden. Führungsaufgaben wandeln sich: Kooperation fördern, Konflikte lösen, Transaktionskosten senken, Zukunft gestalten und Mitarbeiter führen sind die Kernaufgaben der Zukunft. Der einsame Kapitän auf der Brücke gehört längst der Vergangenheit an. Das Buch beschreibt einen Weg, wie ärztliche Führung wirksam agieren kann, ihre Organisationen systematisch weiterentwickelt, allgegenwärtige Verschwendung erkennt und mit Hilfe einfacher, aber wirkungsvoller Methoden beseitigt. Das Ziel: die eigene Abteilung in einen Prozess der Veränderung führen und dazu beitragen, Qualität und Ergebnis der Abteilung und des Unternehmens kontinuierlich zu verbessern. Wirksam führen ist zugleich Sach-, Geschichten- und Erfahrungsbuch. Kritisch, unterhaltsam und lehrreich. Es schreibt nicht über Führung. Es handelt von Führung. Und es räumt auf mit zahlreichen Führungs-Mythen.

Bestellen Sie direkt
beim Verlag.                            Bestellen Sie bei Amazon

WF bestellen epubli

Weitere Informationen und eine ausführliche Leseprobe finden Sie hier.

Urheberrechte: Die Texte in diesem Beitrag sind mit großer Sorgfalt erarbeitet worden. Dennoch können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Eine Haftung des Autors, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist ausgeschlossen. Die in diesem Beitrag wiedergegebenen Bezeichnungen können Warenzeichen sein, deren Benutzung durch Dritte für deren Zwecke die Rechte der Inhaber verletzen kann. Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwendung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig und strafbar. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen, Bearbeitungen sonstiger Art sowie für die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Dies gilt auch für die Entnahme von einzelnen Abbildungen und bei auszugsweiser Verwendung von Texten.

Impressum: © 2015 Jörg Gottschalk, Berlin

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.