Lean Management im Krankenhaus – Interview Teil 1 auf ManagementRadio

Dieses Bild ist leider unauffindbar. Sorry!Heute erscheint der erste von zwei Teilen meines Interviews mit Ralf Volkmer von Management-Radio zum Thema Lean Management im Krankenhaus

Ralf Volkmer: Hallo liebe Hörer, Erfolgreiche Unternehmen jedweder Branche haben sich unter anderem durch den Blick über den eigenen Tellerrand hinaus ausgezeichnet. Das Adaptieren von Best Practices zählt hierbei längst zum Standardrepertoire des Management-Handelns. Hier geht es nicht um eine Eins-zu-eins-Kopie eines Erfolgsrezeptes, sondern vielmehr um das methodische Lernen von den Besten. Vorreiter war die Automobilindustrie. Unter dem Druck der Wirtschaftskrise übernahmen sie die Lean-Managementphilosophie der Japaner. Toyota setzte die Standards, Porsche adaptierte und katapultierte sich damit zum profitabelsten Automobilunternehmen. Heute steht Lean Management branchenübergreifend für eine sich konsequent an der Wertschöpfungskette orientierende Managementphilosophie. Die Kliniken in Deutschland stehen heute vor vergleichbaren Herausforderungen. Es lohnt sich für jede verantwortliche Führungskraft im Krankenhauswesen, Anleihen bei den Lösungskonzepten des industriellen Sektors zu machen.

Lean Management im Krankenhaus | Im Talk mit Joerg Gottschalk (Teil 1)

Natürlich sind Krankenhäuser keine Autofabriken. Die Adaption industrieller Prozessgestaltung im Krankenhaus impliziert aber keineswegs eine depersonalisierte Medizin. Ganz im Gegenteil; sie erhöht den Anteil der Tätigkeiten hochausgebildeter Mitarbeiter unmittelbar am Patienten. Damit am Ende wieder Zeit für das ist, wofür gute Medizin steht. Wir sprachen zu diesem Thema mit dem ehemaligen Geschäftsführer Jörg Gottschalk des Martin-Luther-Krankenhauses in Berlin, welcher für das erste, wohl umfassendste Lean Managementprojekt in einem Krankenhaus verantwortlich ist. Zudem ist Joerg Gottschalk Autor des Buches „Unternehmen Krankenhaus zwischen Wettbewerbs- und Komplexitätsfalle“  …

Bei Doktor Johannes

Hier geht es zum Interview – der zweite Teil des Interviews folgt am Mittwoch, den 17.12.2015

 

ManagementRadio – Ganz persönlich

ManagementRadio ist eine der erfolgreichsten Entwicklungen des web 2.0 in Deutschland. 2005 gestartet, sendet ManagementRadio heute auf 10 Kanälen Berichte, Kommentare und Interviews zu aktuellen Managementthemen. In der Spitze mit monatlich bis zu 50.000 Downloads, Impressionen und Seitenzugriffen sowie besten Themenbestplatzierungen bei Google ist ManagementRadio für Beratungshäuser, Fachexperten und Verlage aber auch Veranstalter von Fachtagungen eine ideale Plattform für themenorientierte Öffentlichkeitsarbeit.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.