fisch springt vom dreckigen industriegebit in die Natur
© stockphoto-graf / fotalia.com

Führungs-Coaching

Führungskräfte stehen unter Druck, die Erwartungen ihrer Patienten, Vorgesetzten, Mitarbeiter ebenso zu erfüllen wie ihre eigenen. Als Vorstände, Geschäftsführer, Chefärzte, Oberärzte oder Pflegeleitungen bestimmen sie die Geschicke des Unternehmens maßgeblich mit. Die Erwartungen an ihre Führungsqualitäten, an Qualität, Ergebnisse und Veränderungsfähigkeit nehmen stetig zu.

In einem Unternehmen existiert aber weder ein interessensfreier Raum noch eine interessensfreie Beziehung. Deshalb fehlt Führenden häufig der geduldige Zuhörer, der kritische Diskussions- und Sparringspartner oder auch der aktiv Helfende, der ihnen in Problemsituationen unterstützend zur Seite steht.

Mein Hintergrund

In meine Aufgabe als Coach bringe ich 25 Jahre Führungserfahrung ein, die ich als Partner/Geschäftsführer von Beratungsunternehmen, Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren und Hospizen gesammelt habe. Viele Krisen, die mir heute im Coaching begegnen, musste ich selbst durchleben. In diesen Jahren habe ich Unternehmen saniert, neue Strategien entwickelt und umgesetzt oder umfassende Veränderungsprozesse initiiert. Veränderung bedeutet für mich, über den Tellerrand zu schauen, Neues zu entdecken und zu experimentieren. Ich habe mich über viele Jahre hinweg nicht nur mit Führung beschäftigt, sondern auch mit Social Media, Digital Health ebenso wie mit Gesundheitspolitik. Als Krankenhausgeschäftsführer habe ich das wohl umfassendste Lean Management Projekt in einem deutschen Krankenhaus umgesetzt und mich mit der Frage beschäftigt, wie Krankenhäuser lernen, sich kontinuierlich zu verbessern.

Ich habe meine Coaching-Ausbildung bei Rainer Molzahn durchlaufen. Rainer Molzahn ist Psychologe, Coach, Trainer und Autor. Gemeinsam mit Elke Schlehuber entwickelte er das 5-Grenzen-Prozessmodell, das heute als Meta-Modell für Coaching gilt. Ich bin zertifizierter Coach nach dem Qualitätsmodell des DVWO und der DIN EN ISO9001:2008.

Coachinganlässe

Führungskräfte haben die Macht, Unternehmen zum Erfolg zu führen oder auch zu ihrem Niedergang beizutragen. Deshalb sind sie wichtig. Niemand kennt ein sicheres Erfolgsrezept für erfolgreiche Führung, aber sie speist sich stets aus den gleichen Faktoren: Erfahrung, (Fach-) Wissen und Kompetenz, Neugierde und Ehrgeiz ebenso wie aus der Fähigkeit, Beziehungen innerhalb und außerhalb einer Organisation zu gestalten. Führung ist vor allem Beziehungsarbeit; manchmal auch eine glückliche Hand.

Im Führungs-Coaching begleite ich Führende sehr persönlich und sehr individuell dabei, ihre Rolle erfolgreich auszufüllen, ihre Organisationen zu führen und sie kontinuierlich zu verbessern. Im Coaching bin ich fachkundiger Sparringspartner und kritisch konstruktiver Wegbegleiter. Ob Sie an einer konkreten Herausforderung arbeiten, neue Wege suchen, ihre Organisation zum Erfolg zu führen, ihre Führungskompetenzen erweitern möchten oder mit dem professionellen Blick von außen Ihr Handeln reflektieren möchten: als Coach stehe ich Ihnen zur Seite. Vor allem aber bin ich da, wenn es wirklich schwierig wird.

Mein Coachingansatz

Wirksames Führungs-Coaching muss nach meinem Verständnis alle Ebenen als Einheit bedienen und damit den methodischen Rahmen verlassen, der sich primär auf „Lenkung“, „Selbsterkenntnis“ und „Eigenwahrnehmung“ des Coachee fokussiert. Als Coach möchte ich mich in Ihr Problem und Ihre Situation hineinfühlen und -denken können, ahnen, wo es gilt fachlich nachzuhaken aber auch eigene, neue Ideen und Gedanken einbringen dürfen. Ich möchte Sie verstehen, unterstützen und herausfordern.

Dieses Bild ist leider aktuell nicht auffindbar

  • Ich höre Ihnen zu und bin darin ausgebildet, Sie mit meinen Fragen in Ihren Gedanken zu unterstützen. Ich helfe Ihnen dabei, sich selbst zu strukturieren, weiter zu denken, was Ihnen wichtig ist oder Distanz zu gewinnen, wenn Sie einer Situation zu viel Bedeutung beimessen.
  • Ich bin selbst lange Jahre in Führungsverantwortung gewesen: ich spreche mit Ihnen über Ziele, Wege und Methoden für Führungs- und Veränderungsprozesse in Ihrem Unternehmen. Coaching, Beratung und praktische Erfahrung gehen bei mir Hand in Hand.
  • Ich vertrete eine über lange Jahre entwickelte, klare Haltung dazu, wie erfolgreiche Führung funktionieren kann. Ich dränge sie Ihnen nicht auf, halte mit meiner Überzeugung aber auch nicht hinter dem Berg.
  • Ich kann (oft) nachempfinden, was Sie erleben, denken oder fühlen – denn ich habe Vieles aus ganz unterschiedlichen Perspektiven selbst erlebt. Gleichzeitig bin ich darin ausgebildet, meine eigenen Erfahrungen nicht zu den Ihren werden zu lassen.
  • Ich hinterfrage (durchaus kritisch), gebe Anregungen, erkenne, was Ihnen wichtig ist. Dabei respektiere ich jederzeit Ihre ganz persönlichen Grenzen.
  • Ich  begleite Sie dabei, Ihre Erkenntnisse und Ziele in die Tat umzusetzen.

Coaching ist ein sehr persönlicher und sehr individueller Prozess zwischen Coachee und Coach, in dem es ausschließlich um Sie geht, in dem ich selbst keinerlei eigenes Interesse verfolge als das, Sie dabei zu unterstützen, Ihr Problem zu lösen und erfolgreich in Ihrer Führungsfunktion zu wirken.

Coaching-Arbeit

Die heutige Medien- und Kommunikationstechnik eröffnet vielfältige Möglichkeiten der Kommunikation. Ihre Nutzung hat sich auch im Coaching bewährt. Vieles lässt sich per Skype, Facetime, Telefon oder Mail diskutieren. Technik ersetzt jedoch nicht die persönliche Begegnung. Ich lege deshalb viel Wert darauf, die ersten Gespräche „persönlich“ zu führen, sich zu begegnen.

Wenn Sie ein Problem lösen möchten, einen Sparringspartner benötigen oder einen fachlich kritischen Dialogpartner suchen, rufen Sie mich gerne an oder schreiben mir eine Email. Ich beantworte gerne Ihre Fragen. In einem ersten Gespräch schätzen Sie ein, ob ich der richtige Gesprächspartner für Sie sein kann und ich werde für mich klären, ob ich einen wirksamen Beitrag zu leisten in der Lage bin.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf.

Jörg Gottschalk

Meine Kontaktdaten:

Telefon: +49 (0) 30 40639805
Mobil:    +49 (0) 151 18640406
Email:    gottschalk@nordstern-bc.de

wirksamfuehren_Deckel_epub_supermini

Führung beginnt mit dem grundlegenden Verstehen der eigenen Organisation, ihrem komplizierten Beziehungsgeflecht und den (neuen) Erwartungen, die an Führung gestellt werden. Führungsaufgaben wandeln sich: Kooperation fördern, Konflikte lösen, Transaktionskosten senken, Zukunft gestalten und Mitarbeiter führen sind die Kernaufgaben der Zukunft. Der einsame Kapitän auf der Brücke gehört der Vergangenheit an. Das Buch beschreibt einen neuen Weg, wie ärztliche Führung allgegenwärtige Verschwendung in ihrer Organisation erkennen und mit Hilfe einfacher, aber wirkungsvoller Methoden beseitigen kann. Das Ziel: die eigene Abteilung in einen Prozess der Veränderung führen und dazu beitragen, Qualität und Ergebnis der Abteilung und des Unternehmens kontinuierlich zu verbessern. Wirksam führen ist zugleich Sach-, Geschichten- und Erfahrungsbuch. Kritisch, unterhaltsam und lehrreich. Es schreibt nicht über Führung. Es handelt von Führung. Und es räumt auf mit zahlreichen Führungs-Mythen.

 

 

Unseren Blog via Email abonnieren

Geben Sie hier bitte Ihre Email-Adresse ein

Urheberrechte: Die Texte in diesem Beitrag sind mit großer Sorgfalt erarbeitet worden. Dennoch können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Eine Haftung des Autors, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist ausgeschlossen. Die in diesem Beitrag wiedergegebenen Bezeichnungen können Warenzeichen sein, deren Benutzung durch Dritte für deren Zwecke die Rechte der Inhaber verletzen kann. Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwendung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig und strafbar. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen, Bearbeitungen sonstiger Art sowie für die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Dies gilt auch für die Entnahme von einzelnen Abbildungen und bei auszugsweiser Verwendung von Texten.

Impressum: © 2015 Jörg Gottschalk, Berlin