Werkstattbericht zur 1. Nordstern Lean-Werkstatt in Berlin

Wie Krankenhäuser ihre Wertschöpfung steigern und Verschwendung beseitigen


Die Zeiten sind zu kompliziert, als dass man eine mögliche Alternative unbedacht lassen kann.

Dieses Bild ist leider nicht auffindbar.
© viperagp / fotalia.com

Ein Werkstattbericht zur Nordstern Lean-Werkstatt am 21. und 22. Januar in Berlin

Autor: Jörg Gottschalk

Lean Hospital – Lean Management im Krankenhaus…

…was für die Einen undenkbar, stellt für die Anderen eine echte Alternative zu dem herkömmlichen Weg des Restrukturierens und des Cost Cutting dar. Die negative Kosten-/Preisspirale der vergangenen Jahre wird sich voraussichtlich auch in den nächsten Jahren zu Lasten der Krankenhäuser fortsetzen. Wenn aber die traditionellen Werkzeuge wie Konzernierung, Outsourcing, Zentralisierung und Cost Cutting an ihre natürlichen Grenzen stoßen, stehen Krankenhausverantwortliche vor der Frage, wie sie Qualität und wirtschaftliches Ergebnis dauerhaft steigern oder mindestens halten können.

Mit dieser zentralen Frage beschäftigten sich in unserer ersten Lean-Werkstatt am 21. und 22. Januar 2016 acht Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus sechs Krankenhausunternehmen. Lesen Sie mehr zu unserer ersten Lean-Werkstatt.

Download the PDF file Ein Werkstattbericht zum Download.

Dieses Bild ist gerade nicht verfügbar.
Lean Hospital Workbook

Lean Hospital Workbook

Im Lean Hospital Workbook beschreibt er in aggregierter und praxisnaher Weise seine Erfahrungen mit dieser Methode. Wie kann eine Krankenhausorganisation Kundenziele in Prozessziele transformieren, kontinuierlich lernen und Verschwendung eliminieren? Welche Voraussetzungen müssen geschaffen werden? Welche Hindernisse sind zu erwarten? Welche neue Rolle kommt der Unternehmensführung zu? Welche Kompetenzen sind nötig und wie lässt sich eine Organisation erfolgreich transformieren? Das Workbook dokumentiert auf anschauliche Weise und anhand zahlreicher Beispiele eine Reise zum schlanken Krankenhaus.

Das schlanke Krankenhaus – aggregiert, praxisnah und anhand zahlreicher Beispiele entführt Jörg Gottschalk Sie auf eine Reise zum lernenden und verschwendungsfreien Krankenhaus – dem Lean Hospital.

Hier erfahren Sie mir über das Lean Hospital Workbook

 

 

 

Wirksam führen – Ärztinnen und Ärzte in Führung

wirksamfuehren_Deckel_epub_Mini

„Wirksam führen – Ärztinnen und Ärzte in Führung“ von Jörg Gottschalk 

Auch als eBook erhältlich bei Amazon, im  iBook-Store und vielen anderen Online-Shops.

Ärztliche Führung in Kliniken verändert sich in bemerkenswerter Geschwindigkeit. Nach zehn Jahren der Zentralisierung, des Outsourcings und des Cost Cuttings werden Ärztinnen und Ärzte in neuen Rollen gebraucht Ihre Bedeutung für Erfolg, Qualität und Wirtschaftlichkeit ihrer Unternehmen steigt: Sie werden zu Gestaltern und Entwicklern ihrer Organisationen. Erfolgreiche Organisationsentwicklung gehorcht heute völlig anderen Regeln als noch vor zehn oder zwanzig Jahren. Mit ihr verändern sich die Anforderungen an Führung in einer Weise, für die es keine bewährten Kochrezepte gibt. Wirksam führen will deshalb kein Kochbuch sein nach dem Motto: wenn das passiert, dann tun Sie das. So leicht ist Führung nicht. Es geht vielmehr um das Verstehen von Organisationen, ihrer Komplexität und den Führungsaufgaben, die aus diesem „Wirrwar“ erwachsen.

Wirksam führen beschreibt Führung erstmals als Dreiklang von Führungs-, Methoden- und Veränderungskompetenzen. Führung beginnt mit dem grundlegenden Verstehen der eigenen Organisation, ihrem komplizierten Beziehungsgeflecht und den (neuen) Erwartungen, die an Führung gestellt werden. Führungsaufgaben wandeln sich: Kooperation fördern, Konflikte lösen, Transaktionskosten senken, Zukunft gestalten und Mitarbeiter führen sind die Kernaufgaben der Zukunft. Der einsame Kapitän auf der Brücke gehört längst der Vergangenheit an. Das Buch beschreibt einen Weg, wie ärztliche Führung wirksam agieren kann, ihre Organisationen systematisch weiterentwickelt, allgegenwärtige Verschwendung erkennt und mit Hilfe einfacher, aber wirkungsvoller Methoden beseitigt. Das Ziel: die eigene Abteilung in einen Prozess der Veränderung führen und dazu beitragen, Qualität und Ergebnis der Abteilung und des Unternehmens kontinuierlich zu verbessern. Wirksam führen ist zugleich Sach-, Geschichten- und Erfahrungsbuch. Kritisch, unterhaltsam und lehrreich. Es schreibt nicht über Führung. Es handelt von Führung. Und es räumt auf mit zahlreichen Führungs-Mythen.

Bestellen Sie direkt
beim Verlag.                            Bestellen Sie bei Amazon

WF bestellen epubli

Weitere Informationen und eine ausführliche Leseprobe finden Sie hier.

Urheberrechte: Die Texte in diesem Beitrag sind mit großer Sorgfalt erarbeitet worden. Dennoch können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Eine Haftung des Autors, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist ausgeschlossen. Die in diesem Beitrag wiedergegebenen Bezeichnungen können Warenzeichen sein, deren Benutzung durch Dritte für deren Zwecke die Rechte der Inhaber verletzen kann. Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwendung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig und strafbar. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen, Bearbeitungen sonstiger Art sowie für die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Dies gilt auch für die Entnahme von einzelnen Abbildungen und bei auszugsweiser Verwendung von Texten.

Impressum: © 2016 Jörg Gottschalk, Berlin

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.